Freitag, 11. August 2017

Schottland - zum Ersten

Es stürmt. Und es regnet. War ja eigentlich klar, dass dies das normale Wetter auf der Insel sein würde - oder?

Bereits auf dem Weg ganz nach "oben", also nach John O' Groats, wurden wir immer mal wieder von Schauern begleitet, aber am äußersten nordöstlichen Zipfel von GB zeigt uns Petrus ganz klar, wer hier das Sagen hat! Doch er hat Einsehen mit uns armen Radlern und seit wir mit der Route "End to End" begonnen haben, bleibt es überwiegend trocken.

Leider haben wir nur eingeschränkten Internetzugang, daher kommen unsere Blogbeiträge nur sporadisch. Hier noch ein paar Impressionen von den ersten Tagen "on the road":


Ankunft am Ende von GB

Es kann losgehen

On the road




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen