Sonntag, 20. Mai 2018

Fahrradfieber im Fernsehen

Es ist Pfingstmontag und du hast nichts besonderes vor? Vielleicht regnet es und du fragst dich, was man an so einem Tag wohl machen könnte?

Dann haben wir einen Fernsehtipp:

Fahrradfieber - Wie Zweiräder die Welt erobern


Die 90-minütige Dokumentation "Fahrradfieber - wie Zweiräder die Welt erobern" erzählt die Erfolgsgeschichte der Erfindung des Karl von Drais. Eine Erfindung mit einer großartigen Vergangenheit und einer vielleicht noch größeren Zukunft.

Der Film von Hanspeter Michel läuft im SWR-Fernsehprogramm und kann danach natürlich auch in der Mediathek angeschaut werden. Falls das Wetter dann doch so gut sein sollte, dass man den Nachmittag nicht gerade vor der Kiste sitzen will....

Am Pfingstmontag lief der Film im SWR-Fernsehen, ein Jahr lang ist er nun in der Mediathek (Link oben) zu sehen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen